Kinderklinik Ortenau | Leistungsspektrum Mutter-Kind-Zentrum

Mutter-Kind-Zentrum Offenburg Ebertplatz

Ärztliche Leitung

Abbildung Dr. Andreas Brandt

Dr. Andreas Brandt
Chefarzt Geburtshilfe und Descensuschirurgie
Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
Schwerpunkte: 
1) Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie 
2) Spezielle Gynäkologische Onkologie

Abbildung: Dr. Stefan Stuhrmann

Dr. Stefan Stuhrmann
Chefarzt Kinderheilkunde und Jugendmedizin
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin
Schwerpunkte: Kinderkardiologie, Neonatologie
Zusatzbezeichnung: Pädiatrische Intensivmedizin

Das Mutter-Kind-Zentrum am Standort Offenburg setzt die Idee einer Wand-an-Wand-Lösung konsequent um. Tatsächlich trennt nur eine Wand den Kreißsaal von der Kinderklinik mit ihrer Kinder-Intensivstation. Durch die sehr kurzen Wege besteht auch bei Komplikationen höchste Sicherheit für Mutter und Kind während und nach der Geburt. Der Kreißsaal-OP mit Kinder-Untersuchungszimmer, in dem alle modernen Geräte zur Erstversorgung Früh- und Neugeborener vorhanden sind, ist die Verbindung zwischen beiden Fachkliniken.

Durch die ärztlichen und pflegerischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besteht im Mutter-Kind-Zentrum zwischen der Entbindungsstation und der angrenzenden Kinderklinik eine intensive Zusammenarbeit. Das gewährleistet eine zeitnahe und optimale Betreuung in allen Situationen. Mit unserer Zentrumslösung erfüllen wir die Anforderungen an ein Perinatalzentrum Level 1, also der höchsten neonatologischen Versorgungsstufe.

Hebammen

Rund 20 Hebammen betreuen im Mutter-Kind-Zentrum die Schwangeren und ihre Familien und zwar in 12-Stunden-Schichten rund um die Uhr. Die Hebammen sind von den ersten Kontakten in der 18. bis 25. Schwangerschaftswoche und weit über die Geburt hinaus bis zum Ende der Stillzeit für Sie da. Um eine optimale Geburtsvorbereitung zu gewährleisten, informieren und beraten die freiberuflichen Hebammen die werdende Mutter sowie deren Partner, insofern dies gewünscht wird. Im Kreißsaal selbst werden die Schwangeren, deren Partner und auch Geschwisterkinder  von einer Hebamme individuell betreut. So wird sichergestellt, dass die Geburt so stressfrei wie möglich abläuft. Und diese Ruhe soll sich auch nach der Entbindung fortsetzen, denn der Säugling entwickelt in den ersten Stunden nach der Geburt einen ausgeprägten Saugreflex, der normales Stillen ermöglicht. 

Kursangebot der Hebammen

Die Hebammen am Ortenau Klinikum in Offenburg bieten ein umfangreiches Kursangebot mit verschiedensten Themen: z. B. Paarkurse, Frauenkurse ab dem zweiten Kind, Yoga und Aquagymnastik für Schwangere, Akupunktur und Manualtherapie in der Schwangerschaft, Homöopathiesprechstunde, Säuglingspflegekurse – hier das Angebot und Termine zum Download:

Kurse und Termine rund um Schwangerschaft und Geburt 2016Kurse und Termine rund um Schwangerschaft und Geburt 2017

Elterninfo-Abend mit Kreißsaalführung

Am Ortenau Klinikum in Offenburg Ebertplatz werden Informationsabende über Geburt und Wochenbett angeboten, an denen ein Frauenarzt, eine Hebamme und eine Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin anwesend sind. 
Nach Kurzreferaten stehen Ihnen die Referenten für Fragen zur Verfügung. Wenn möglich, findet im Anschluss an die Information noch eine Kreißsaalführung statt. 
Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Informationsveranstaltungen für werdende Eltern und InteressierteInformationsveranstaltungen für werdende Eltern und Interessierte

Stillinformationsabende

"Stillen ist mehr als ernähren!“
Stillen fördert und schützt Ihre Gesundheit und die Ihres Kindes.
Erfolgreiches Stillen beginnt bereits mit dem uneingeschränkten Hautkontakt mit Ihrem Baby (=Bonding) direkt nach der Geburt.
Unterstützend steht Ihnen das Team des Mutter-Kind-Zentrums mit seiner fachlichen Kompetenz zur Seite. Zusätzlich werden Sie von unseren Still- und Laktationsberaterinnen regelmäßig beraten und angeleitet. Wir informieren Sie auch gerne über alternative Möglichkeiten zur Ernährung Ihres Babys.
Um sich schon vor der Geburt über das Thema „Stillen“ zu informieren, bieten Ihnen die Still- und Laktationsberaterinnen jeden dritten Montag im Monat einen Stillinformationsabend an. Hierzu laden wir Sie herzlich ein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenlos.

Stillinformationsabende 2016Stillinformationsabende 2017

Perinatalzentrum Level 1

In unserem Perinatalzentrum Level 1 sind wir spezialisiert auf Hochrisikoschwangerschaften und -entbindungen sowie die Versorgung sehr kleiner Früh- und Neugeborener. Weitere Informationen zum Perinatalzentrum Level 1 finden Sie hier.

Weitere Informationen

Frauenklinik
Geburtshilfe mit Perinatalzentrum
Kinderheilkunde und Jugendmedizin

Sekretariat

Tel. 0781 472-3501
Fax 0781 472-3502
E-Mail: frauenklinik(at)og.ortenau-klinikum.de 

Sprechzeiten

Privatsprechzeiten
Terminvereinbarung über das Sekretariat, erreichbar:
Mo–Fr 8.30–12.30 Uhr, 13.30–16 Uhr

Beleg-Hebammen
Infos und Anmeldung
Kurstel. 0781 472-3523
E-Mail: hebammen(at)og.ortenau-klinikum.de